Beschlussvorlage Mitgliederversammlung (24.3.2019): Delegation zu Bündnissen und Stiftungen im Jugendnetzwerk Lambda e.V.

 

Das Jugendnetzwerk Lambda e.V. ist bei verschiedenen Verbänden und Vereinen Mitglied. Bisher gibt es keine Regelung dazu, wie Delegierte zu deren Gremien und Veranstaltungen bestimmt werden. Um Partizipation und Transparenz zu stärken, schlagen wir deshalb folgende Regelung vor.

 

Beschlussvorlage Verbandsrat (23.3.2019): Verteilung von Fördermitgliedsbeiträgen bei Inaktivität eines Landesverbandes

 

Die auf dem XXXII. Verbandsrat beschlossene Verteilung der Fördermitgliedsbeiträge berücksichtigt derzeit alle Landesverbände des Jugendnetzwerk Lambda e.V. Dabei wird nicht unterschieden, ob Landesverbände aktiv oder inaktiv sind. In der Realität ergibt sich dabei das Problem, dass Gelder, die nicht abgerufen werden, für den gesamten Verband nicht nutzbar sind, obwohl diese für die laufende Arbeit von aktiven Verbände durchaus benötigt würde. 

 

Im Auftrag des 32. Verbandsrates legt Lambda Bund deswegen eine Beschlussvorlage zum Umgang mit Fördermitgliedsbeiträgen von inaktiven Landesverbänden vor. Es soll geklärt werden, wie Gelder von inaktiven Verbänden verteilt werden und wann ein Verband als inaktiv gilt.

 

Download
Beschlussvorlage_Delegation_MV März 201
Adobe Acrobat Dokument 37.9 KB
Download
Beschlussvorlage_FMB bei Inaktivität_VR
Adobe Acrobat Dokument 35.7 KB